Deutscher Gewerkschaftsbund

16.10.2019
RBB
Bau­ar­bei­ter der Mall of Ber­lin schei­tern er­neut vor Ge­richt
Seit Jahren warten zwei rumänische Bauarbeiter auf ihre Löhne. Sie hatten am Bau der Mall of Berlin mitgewirkt. Ihr Auftraggeber ging pleite, deshalb forderten sie das Geld vom Bauherrn - zu Unrecht, stellt das Bundesarbeitsgericht in Erfurt fest.
zur Webseite …

14.10.2019
Der Tagesspiegel
Nach Schwarz­ar­beitss­kan­dal: Rei­ni­cken­dorf trennt sich von Rei­ni­gungs­fir­ma
Der Bezirk zieht nun Konsequenzen. Der Tagesspiegel hatte aufgedeckt, dass das Unternehmen über einen Sub-Unternehmer Menschen illegal beschäftigt hatte.
zur Webseite …

14.10.2019
TAZ
Ge­gen Aus­beu­tung auf dem Job
Eine neue EU-Behörde soll den Missbrauch entsendeter Arbeitnehmer eindämmen. Das ist nötig, aber schwierig, warnen Gewerkschaften.
zur Webseite …

29.09.2019
Stuttgarter Nachrichten
Mi­nis­te­rin star­tet Of­fen­si­ve ge­gen die Aus­beu­tung
Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut hat zahlreiche Behörden und Institutionen zusammengebracht, um gegen illegale Praktiken in der Arbeitswelt vorzugehen – und um für die Nöte der Opfer zu sensibilisieren.
zur Webseite …

25.09.2019
Eurotransport
Ge­werk­schaf­ter er­rei­chen Min­dest­lohn-­Ab­rech­nung
Polnische Briefkastenfirma stellt philippinische Fahrer ein, die für eine dänische Firma regelmäßig von deutschem Auftraggeber aus starteten.
zur Webseite …

24.09.2019
Faire Mobilität - Eigener Artikel
Phil­ip­pi­ni­sche LK­W-Fah­rer er­hal­ten Lohn­nach­zah­lung
Monatelang haben Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter aus Deutschland und Holland philippinische Lkw-Fahrer, die in Deutschland ausgebeutet wurden, bei der Durchsetzung ihrer Rechte unterstützt. Inzwischen ist es gelungen für die Männer eine Nachzahlung durchzusetzen.
weiterlesen …

21.09.2019
Der Spiegel
Spahns heik­le Missi­on in Me­xi­ko
Gesundheitsminister Jens Spahn wirbt in Mexiko um Pflegekräfte für deutsche Kliniken und Heime. Der Hilferuf in dem Land ist politisch problematisch.
zur Webseite …

20.09.2019
Faire Mobilität - Eigener Artikel
Bul­ga­ri­sche Pfle­ge­rin klagt er­folg­reich auf Lohn­nach­zah­lung
Arbeitsgericht Berlin: Firmen, die von Beschäftigten »Rund-um-die-Uhr-Betreuung« verlangen, müssen auch 24 Stunden bezahlen
weiterlesen …

18.09.2019
Tagesschau.de
Im­mer mehr Ru­mä­nen wol­len nach Deutsch­land
Die meisten Zuwanderer in Deutschland stammen aus Rumänien. Viele sind qualifizierte Fachkräfte, zeigt eine OECD-Studie. Ebenso wie andere Länder profitiert Deutschland von der Einwanderung.
zur Webseite …

18.09.2019
DGB
Nach­un­ter­neh­mer­haf­tung Pa­ket­bran­che: Bun­ten­bach be­grüßt Be­schluss des Bun­des­ka­bi­netts
"Endlich greift die Bundesregierung bei unhaltbaren Zuständen in der Paketbranche durch"
zur Webseite …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 143
Letzte Seite 
Wis­sen ist Schutz!
Was Sie wissen sollten, um in Deutschland erfolgreich zu arbeiten
Broschüre "Wissen ist Schutz"
DGB
"Wissen ist Schutz!" ist ein Leitfaden für Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Spanien, die vorübergehend oder auf Dauer in Deutschland leben und arbeiten wollen. Er enthält Informationen, die helfen, in Deutschland eine legale Arbeit unter fairen Bedingungen zu finden.
weiterlesen …

Ar­beit­neh­mer oder (Schein)­selbst­stän­di­ger?
Flyer Selbstständigkeit
Faire Mobilität
Der Faire Mobilität-Flyer richtet sich an in Deutschland arbeitende Menschen, die unsicher sind, ob Sie als Selbstständige oder als Arbeitnehmer tätig sind.
weiterlesen …

Dei­ne Rech­te als Be­schäf­tig­ter in ei­nem Schlacht­hof
Faltblatt "Arbeit im Schlchthof"
DGB
Der Faire Mobilität-Flyer richtet sich an Beschäftigte der Fleischindustrie in Deutschland. Er klärt über Arbeitnehmerrechte auf: Höchstarbeitszeiten, Pausen, Überstunden, Unterkunft, Tarifverträge, Mindestlohn, Krankenversicherung, Arbeitssicherheit. Der Flyer ist in vier Sprachen vorrätig.
weiterlesen …

Aus­ge­schlos­sen oder pri­vi­le­gier­t?
Zur aufenthalts- und sozialrechtlichen Situation von Unionsbürgern und ihren Familienangehörigen, 3. aktualisierte Auflage 2017
Titelblattausschnitt "Ausgecshlossen oder privilegiert?"
Der Paritätische Gesamtverband
Die Publikation des Paritätischen Gesamtverbandes stellt auf 56 Seiten Informationen zu den gesetzlichen Regelungen hinsichtlich Einreise und Aufenthalt von Unionsbürger/innen in Deutschland dar und geht ferner auf den Zugang von UnionsbürgerInnen zu existenzsichernden Leistungen ein.
weiterlesen …

Ar­beits­zeit­ka­len­der – „Schrei­be dei­ne Ar­beits­zei­ten auf! Si­che­re dei­nen Lohn!“
Arbeitszeitkalender
Sanja Gjenero
Das Bündnis gegen Menschenhandel zur Arbeitsausbeutung hat gemeinsam mit Beratungsstellen und dem DGB-Rechtsschutz einen Arbeitszeitkalender entwickelt.
weiterlesen …