Deutscher Gewerkschaftsbund

10.08.2020
NDR
Flei­sch­in­dus­trie: Kreis Dith­mar­schen be­grenzt Leih­ar­beit
zur Webseite …

08.08.2020
n-tv
Aus­bruch wie bei Tön­nies: Dä­ni­scher Schlacht­hof stellt Be­trieb ein
Fast vier Wochen muss der Schlachthof Tönnies in Rheda-Wiedenbrück wegen zahlreichen Corona-Infektionen schließen Ein dänischer Betrieb hofft, dass er schneller wieder öffnen kann: Bei dem Fleischverarbeiter sind mittlerweile fast 150 Mitarbeiter positiv getestet worden.
zur Webseite …

06.08.2020
FAZ
17 Co­ro­na-Fäl­le auf Deutsch­lands größ­ter Bau­stel­le
Erstmals sind Bauarbeiter auf der Terminal-3-Baustelle des Frankfurter Flughafens positiv auf das Covid-19-Virus getestet worden.
zur Webseite …

06.08.2020
SZ
Bau­ar­bei­ter be­en­den Streik auf Krä­nen
Rund 24 Stunden verbrachten die Männer aus Italien in der Höhe, weil sie keinen Lohn bekommen hatten. Ihre Aktion war offenbar erfolgreich.
zur Webseite …

05.08.2020
Kreiszeitung
20 Co­ro­na­in­fek­tio­nen bei Hei­de­mark
Im Schlachtbetrieb Heidemark in Ahlhorn gibt es Infektionen mit dem Corona-Virus Sars-Cov-2. Dies hat nach Angaben des Landkreises Oldenburg ein engmaschiges Screeningverfahren ergeben.
zur Webseite …

05.08.2020
Die Zeit
Neu­er Schlacht­plan
Ein Gesetz soll gegen Missstände in der Fleischwirtschaft helfen. Können Firmen wie Tönnies es einfach umgehen?
zur Webseite …

04.08.2020
DGB und NGG
Fak­ten­check: Werk­ver­trä­ge und Leih­ar­beit in der Flei­sch­in­dus­trie
Warum die Argumente der Arbeitgeber nicht ziehen
Die Fleischindustrie wird aus Deutschland abwandern? Die Beschäftigten wollen gar nicht fest angestellt werden, sondern flexibel arbeiten und schnell Geld verdienen? Und überhaupt ist der Verbraucher Schuld an den schlechten Arbeitsbedingungen, weil er billiges Fleisch kaufen will? Zehn Argumente der Arbeitgeber gegen ein Verbot von Leiharbeit und Werkverträgen in der Fleischwirtschaft auf dem Prüfstand.
zur Webseite …

04.08.2020
BR
166 Co­ro­na-In­fi­zier­te in Mam­min­ger Kon­ser­ven­fa­brik
Der Landrat spricht von einem "herben Rückschlag": Bei einem zweiten Reihentest in einer Konservenfabrik in Mamming sind jetzt 166 Corona-Infizierte festgestellt worden. Der ganze Betrieb steht unter Quarantäne. Die Folgen sind weitreichend.
zur Webseite …

31.07.2020
Faire Mobilität
Stel­len­aus­schrei­bung Faire Mo­bi­li­tät: 2 Be­ra­ter (m/w/d) für mo­bi­le Be­schäf­tig­te mit sehr gu­ten Kennt­nis­sen des Ru­mä­ni­schen oder ei­ner an­de­ren ost­eu­ro­päi­schen Spra­che ge­sucht
Für das Projekt Faire Mobilität suchen wir 2 Berater (m/w/d) mit sehr guten Kenntnissen des Rumänischen oder einer anderen osteuropäischen Sprache am Standort Erfurt
weiterlesen …

31.07.2020
RBB
Vie­le pol­ni­sche Ta­ges­pend­ler blei­ben wohl auf ih­ren Kos­ten sit­zen
Das Land Brandenburg hat polnischen Tagespendlern während der Grenzschließung wegen Corona eine Pauschale versprochen, wenn sie in Brandenburg bleiben. Aber viele Pendler haben kein Geld erhalten, wie eine rbb-Recherche ergab.
zur Webseite …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2 3 4 5 174
Letzte Seite 
Wis­sen ist Schutz!
Was Sie wissen sollten, um in Deutschland erfolgreich zu arbeiten
Broschüre "Wissen ist Schutz"
DGB
"Wissen ist Schutz!" ist ein Leitfaden für Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Spanien, die vorübergehend oder auf Dauer in Deutschland leben und arbeiten wollen. Er enthält Informationen, die helfen, in Deutschland eine legale Arbeit unter fairen Bedingungen zu finden.
weiterlesen …

Ar­beit­neh­mer oder (Schein)­selbst­stän­di­ger?
Flyer Selbstständigkeit
Faire Mobilität
Der Faire Mobilität-Flyer richtet sich an in Deutschland arbeitende Menschen, die unsicher sind, ob Sie als Selbstständige oder als Arbeitnehmer tätig sind.
weiterlesen …

Dei­ne Rech­te als Be­schäf­tig­ter in ei­nem Schlacht­hof
Faltblatt "Arbeit im Schlchthof"
DGB
Der Faire Mobilität-Flyer richtet sich an Beschäftigte der Fleischindustrie in Deutschland. Er klärt über Arbeitnehmerrechte auf: Höchstarbeitszeiten, Pausen, Überstunden, Unterkunft, Tarifverträge, Mindestlohn, Krankenversicherung, Arbeitssicherheit. Der Flyer ist in vier Sprachen vorrätig.
weiterlesen …

Aus­ge­schlos­sen oder pri­vi­le­gier­t?
Zur aufenthalts- und sozialrechtlichen Situation von Unionsbürgern und ihren Familienangehörigen, 3. aktualisierte Auflage 2017
Titelblattausschnitt "Ausgecshlossen oder privilegiert?"
Der Paritätische Gesamtverband
Die Publikation des Paritätischen Gesamtverbandes stellt auf 56 Seiten Informationen zu den gesetzlichen Regelungen hinsichtlich Einreise und Aufenthalt von Unionsbürger/innen in Deutschland dar und geht ferner auf den Zugang von UnionsbürgerInnen zu existenzsichernden Leistungen ein.
weiterlesen …

Ar­beits­zeit­ka­len­der – „Schrei­be dei­ne Ar­beits­zei­ten auf! Si­che­re dei­nen Lohn!“
Arbeitszeitkalender
Sanja Gjenero
Das Bündnis gegen Menschenhandel zur Arbeitsausbeutung hat gemeinsam mit Beratungsstellen und dem DGB-Rechtsschutz einen Arbeitszeitkalender entwickelt.
weiterlesen …