Deutscher Gewerkschaftsbund

Seminar Leiharbeit

iCal Download

Kurzbeschreibung

In dem Seminar gehen wir auf die rechtlichen Grundlagen für Beschäftigte in der Leiharbeit ein. Wir betrachten die zwei Tarifverträge in der Leiharbeit und klären anhand von praktischen Beispielen typische Fragen aus der Beratungsarbeit.

Inhalte in Stichpunkten

  • Rechte und Pflichten: Verleiher – Entleiher – Beschäftigte
  • Abgrenzung Verleiher/Entleiher/Arbeitgeber
  • Inhalte Arbeitnehmerüberlassungsgesetz
  • Arbeitsvertrag und Tarifrecht
  • Handlungsmöglichkeiten bei Rechtsverstößen

Dein Vorteil/Nutzen

Im Seminar erhältst Du eine Einführung in das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz.

Leitung: Michaela Dälken (Faire Mobilität)

Referentin: Alina Lippegaus (Faire Mobilität)

Seminarzeiten: 9:00 -16:30 Uhr

Ergänzende Informationen

Für Teilnehmende stehen 16 Plätze zur Verfügung. Voraussetzung für eine Teilnahme ist die Anwesenheit während der gesamten Veranstaltungszeit. Das Seminar richtet sich an Beratende von Faire Mobilität, den Landesberatungsstellen und inhaltlich ähnlichen Beratungsstellen für mobile Beschäftigte aus Mittel- und Osteuropa.

Faire Mobilität wird gefördert vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis spätestens 13. Oktober 2022 an Begoña Monz: begona.monz@dgb-bildungswerk.de.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis