Deutscher Gewerkschaftsbund

Sicherer Umgang mit Konflikten und kluges Verhandeln

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Sicherer Umgang mit Konflikten und kluges Verhandeln


Die Interessen von Beschäftigten selbstbewusst vertreten – Gespräche und Verhandlungen mit Arbeitgebern und Generalunternehmern sind für die Beratungsarbeit eine Herausforderung. Im Training lernt ihr mehr über den Umgang mit Konflikten und wie ihr selbstbewusst verhandelt. Ihr übt anhand praxisnaher Fälle, wie ihr euch auf die Verhandlung vorbereiten, wie ihr die Ziele eurer Ratsuchenden konsequent verfolgen und wie ihr eure Verhandlungsposition stärken könnt.

 

Inhalte

  • Konflikttheorie
  • Konflikttypen
  • Verhandlungstheorie
  • Vorbereitung auf Verhandlung
  • Führen von Verhandlungen
  • Nachbereitung von Verhandlungen
     

Referent*innen:       

Dominique John, Leiter des DGB Beratungsnetzwerks Faire Mobilität

Michaela Dälken, DGB Bildungswerk e. V.

 

Zielgruppe:

Die Veranstaltung richtet sich an Berater*innen des DGB Beratungsnetzwerks Faire Mobilität

 

Termin

17.-19.06.24, Berlin

Tag 1: 17:00-20:00 Uhr; Tag 2: 9:00 -17:30 Uhr; Tag 3: 9-15:00 Uhr

Ort

Dietrich-Bonhoeffer-Hotel, Ziegelstraße 30, 10117 Berlin

 

Die verbindliche Anmeldung spätestens zehn Wochen vor Seminarbeginn an: Anmeldung.fm@dgb-bildungswerk.de

Voraussetzung der Teilnahme ist eine positive Antwort, die spätestens sechs Wochen von dem Seminar erfolgt. Anwesenheit während der gesamten Veranstaltungszeit ist notwendig. Die Teilnahme an der Veranstaltung wird in einem Zertifikat bescheinigt.

 

Für den Termin in Berlin buchen wir die Hotels, die Kosten für die Übernachtung müssen von den Teilnehmenden selbst übernommen werden.

Übernachtung 17.-19.06.2024 ist reserviert im Dietrich Bonhoeffer Haus.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis