Deutscher Gewerkschaftsbund

21.02.2020
Tagesschau
Kri­tik vom Bun­des­rech­nungs­hof - Män­gel bei Schwarz­ar­beit-Kon­trol­le
Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit soll illegale Beschäftigung bekämpfen. Ein Bericht des Bundesrechnungshofes, der dem BR vorliegt, stellt der Zoll-Einheit schlechte Noten aus. Dem Finanzministerium sind die Probleme seit Jahren bekannt.
zur Webseite …

20.02.2020
Frankfurter Rundschau
Ar­beits­be­din­gun­gen-Hes­sen lehnt mehr Kon­trol­len ab
Hessens Wirtschaftsminister Al-Wazir lehnt den SPD-Vorschlag für bessere Arbeitsbedingungen und Löhne im Vergabegesetz ab. Er sieht den Bund am Zug.
zur Webseite …

19.02.2020
Zeit Online
Ser­bi­en will kei­ne Pfle­ge­kräf­te mehr nach Deutsch­land schi­cken
Die serbische Regierung beendet ein Projekt, das Pflegekräfte nach Deutschland vermittelte. "Komm nicht nach Serbien", sagte Präsident Vučić mit Blick auf Jens Spahn.
zur Webseite …

15.02.2020
Neues Deutschland
Falsche Kri­tik -Min­dest­löh­ne scha­den der Ta­rif­bin­dung, heißt es. Doch das stimmt nicht.
Es scheint eine deutsche Spezialität zu sein, bei jeder anstehenden Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns wieder zu behaupten, der Mindestlohn bringe die Tarifbindung in Gefahr.
zur Webseite …

12.02.2020
Handelsblatt
Bun­des­re­gie­rung strebt bes­se­re Be­din­gun­gen für aus­län­di­sche Ar­beit­neh­mer an
Das Kabinett hat den Gesetzentwurf zur Umsetzung der 2018 reformierten EU-Entsenderichtline beschlossen. Arbeitnehmer aus dem Ausland können auf mehr Geld hoffen.
zur Webseite …

12.02.2020
Faire Mobilität, Januar 2020
Das Ge­schäfts­mo­dell steht auf dem Prüf­stand
Es könnte juristisch eng werden für die Anbieter sogenannter »24-Stunden-Pflege«. Ende Januar verhandelte das Arbeitsgericht Berlin über den Fall einer bulgarischen Beschäftigten, die über mehrere Jahre eine deutsche Seniorin in ihrer Wohnung betreut hatte.
weiterlesen …

04.02.2020
DGB
Ent­sen­de­richt­li­nie: Ge­werk­schaf­ten leh­nen Ge­setz­ent­wurf ab
Situation von Beschäftigten muss konkret und effektiv verbessert werden
Der DGB und seine Mitgliedgewerkschaften fordern umfangreiche Nachbesserungen beim Gesetzentwurf zur Umsetzung der EU-Entsenderichtlinie. Der Entwurf bleibt in der jetzigen Fassung weit hinter den Vereinbarungen des Koalitionsvertrages sowie hinter den Vorgaben der Richtlinie zurück.
zur Webseite …

21.01.2020
NGG
Flei­sch­in­dus­trie: Aus­ge­beu­tet wer­den Tier und Mensch
Kritik an den Arbeitgebern der Fleischwirtschaft
zur Webseite …

21.01.2020
Tagesschau
Schwarz­ar­beit auf dem Bau: Das Ge­schäft mit den Schein­rech­nun­gen
Jährlich werden in der Baubranche schätzungsweise bis zu 126 Milliarden Euro schwarz erwirtschaftet. Verschleiert wird diese Schwarzarbeit vielfach durch ein ausgeklügeltes System von Scheinrechnungen.
zur Webseite …

18.01.2020
WAZ
Är­ger um par­ken­de Lkw in Duis­bur­g: Runder Tisch in Sicht
Verdi lud nach Duisburg ein, um über die Situation der Lkw-Fahrer und Anwohner zu sprechen. Es kamen auch Landes,- und Bundespolitiker.
zur Webseite …
Wis­sen ist Schutz!
Was Sie wissen sollten, um in Deutschland erfolgreich zu arbeiten
Broschüre "Wissen ist Schutz"
DGB
"Wissen ist Schutz!" ist ein Leitfaden für Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Spanien, die vorübergehend oder auf Dauer in Deutschland leben und arbeiten wollen. Er enthält Informationen, die helfen, in Deutschland eine legale Arbeit unter fairen Bedingungen zu finden.
weiterlesen …

Ar­beit­neh­mer oder (Schein)­selbst­stän­di­ger?
Flyer Selbstständigkeit
Faire Mobilität
Der Faire Mobilität-Flyer richtet sich an in Deutschland arbeitende Menschen, die unsicher sind, ob Sie als Selbstständige oder als Arbeitnehmer tätig sind.
weiterlesen …

Dei­ne Rech­te als Be­schäf­tig­ter in ei­nem Schlacht­hof
Faltblatt "Arbeit im Schlchthof"
DGB
Der Faire Mobilität-Flyer richtet sich an Beschäftigte der Fleischindustrie in Deutschland. Er klärt über Arbeitnehmerrechte auf: Höchstarbeitszeiten, Pausen, Überstunden, Unterkunft, Tarifverträge, Mindestlohn, Krankenversicherung, Arbeitssicherheit. Der Flyer ist in vier Sprachen vorrätig.
weiterlesen …

Aus­ge­schlos­sen oder pri­vi­le­gier­t?
Zur aufenthalts- und sozialrechtlichen Situation von Unionsbürgern und ihren Familienangehörigen, 3. aktualisierte Auflage 2017
Titelblattausschnitt "Ausgecshlossen oder privilegiert?"
Der Paritätische Gesamtverband
Die Publikation des Paritätischen Gesamtverbandes stellt auf 56 Seiten Informationen zu den gesetzlichen Regelungen hinsichtlich Einreise und Aufenthalt von Unionsbürger/innen in Deutschland dar und geht ferner auf den Zugang von UnionsbürgerInnen zu existenzsichernden Leistungen ein.
weiterlesen …

Ar­beits­zeit­ka­len­der – „Schrei­be dei­ne Ar­beits­zei­ten auf! Si­che­re dei­nen Lohn!“
Arbeitszeitkalender
Sanja Gjenero
Das Bündnis gegen Menschenhandel zur Arbeitsausbeutung hat gemeinsam mit Beratungsstellen und dem DGB-Rechtsschutz einen Arbeitszeitkalender entwickelt.
weiterlesen …