Deutscher Gewerkschaftsbund

15.11.2019
Spiegel Online
Ent­sen­de­richt­li­nie: Mehr Schutz für Dum­ping­ar­bei­ter
Lächerliche Löhne, erbärmliche Gruppenunterkünfte: Wer in Europa als Arbeitnehmer ins Ausland entsandt wird, hat es schwer. Ein Gesetzentwurf aus Hubertus Heils Ressort soll das ändern.
zur Webseite …

14.11.2019
Junge Welt
Staat­li­ches Lohn­dum­ping
Trotz Erwerbstätigkeit auf Hartz IV angewiesen: Zehn Milliarden Euro für Aufstockung
zur Webseite …

13.11.2019
Neues Deutschland
Be­schäf­tig­te brau­chen mehr Schutz
Annelie Buntenbach hat kein Verständnis für das Gejammer der Arbeitgeber gegen neue Entsenderegelungen
zur Webseite …

12.11.2019
DGB
DGB er­war­tet ei­ne kon­se­quen­te Durch­set­zung der Ar­beits­zeit­re­geln auf Eu­ro­pas Stra­ßen
Die Bundesregierung muss der Europäischen Kommission alle zwei Jahre Bericht erstatten über die Durchführung der Richtlinie 2002/15/EG, die die Arbeitszeiten für das Fahrpersonal regelt. Der DGB hat nun seine Stellungnahme abgegeben, verbunden mit der Erwartung, dass der Bericht über die Jahre 2017 und 2018 von Regierungsseite eine ausführlichere und weniger lückenhafte Mitteilung über die Kontrollaktivitäten enthält.
zur Webseite …

09.11.2019
SR-Mediathek
ak­tu­el­ler be­richt am Sams­tag (09.11.2019): Auf­klä­rungs­ak­ti­on für LK­W-Fah­rer
zur Webseite …

08.11.2019
Bundesrat Kompakt
Noch vor dem Weih­nachts­ge­schäft: Mehr Schutz für Pa­ket­bo­ten
Der Bundesrat hat am 8. November 2019 den Weg für das Paketboten-Schutz-Gesetz freigemacht. Damit können die Neuregelungen wie geplant noch vor dem Weihnachtsgeschäft in Kraft treten.
zur Webseite …

03.11.2019
Die Welt
IAB-Chef Fit­zen­ber­ger: „Nicht ein­fach zu er­rei­chen, dass jähr­lich 400.000 Zu­wan­de­rer kom­men“
Deutschland steuert auf einen wachsenden Fachkräftemangel zu. Nach Berechnungen des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung wäre jährlich ein Plus von 400.000 Zuwanderern in den Arbeitsmarkt nötig. Doch das ist nicht einfach zu erreichen.
zur Webseite …

30.10.2019
Kirche und Leben
Ca­ri­tas-Dis­kus­si­on über Aus­beu­tung im Ol­den­bur­ger Land - Streit um Flei­sch­in­dus­trie: Sind Kos­sens Vor­wür­fe zu pau­schal?
zur Webseite …

26.10.2019
IG BAU
„Ka­mi­ka­ze-Kurs mit­ten im Bau-Boom“: Ar­beit­ge­ber wol­len „Bau-Min­dest­lohn light“
Mindestlöhne auf dem Bau wackeln: Eine Einigung bei den Mindestlöhnen für die rund 820.000 Bau-Beschäftigten ist vorerst gescheitert. Am Freitagabend trennten sich Gewerkschaft und Arbeitgeber nach einer mehr als siebenstündigen Verhandlung ohne Ergebnis. Es war bereits die dritte Mindestlohn-Tarifrunde zwischen der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) und dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie (HDB) sowie dem Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB).
zur Webseite …

25.10.2019
Hinz und Kunzt
Ver­dacht auf Miet­wu­cher: Be­hör­den kon­trol­lie­ren Wan­der­ar­bei­ter-Un­ter­künf­te
Erneut haben am Donnerstag Mitarbeiter mehrerer Behörden Wanderarbeiter-Unterkünfte aufgesucht und Bewohner befragt. Der Verdacht: Überbelegung, Mietwucher und Ausbeutung. Die Aktionen richten sich nicht gegen die Opfer, beteuert die Sozialbehörde.
zur Webseite …
Wis­sen ist Schutz!
Was Sie wissen sollten, um in Deutschland erfolgreich zu arbeiten
Broschüre "Wissen ist Schutz"
DGB
"Wissen ist Schutz!" ist ein Leitfaden für Menschen aus Bulgarien, Rumänien und Spanien, die vorübergehend oder auf Dauer in Deutschland leben und arbeiten wollen. Er enthält Informationen, die helfen, in Deutschland eine legale Arbeit unter fairen Bedingungen zu finden.
weiterlesen …

Ar­beit­neh­mer oder (Schein)­selbst­stän­di­ger?
Flyer Selbstständigkeit
Faire Mobilität
Der Faire Mobilität-Flyer richtet sich an in Deutschland arbeitende Menschen, die unsicher sind, ob Sie als Selbstständige oder als Arbeitnehmer tätig sind.
weiterlesen …

Dei­ne Rech­te als Be­schäf­tig­ter in ei­nem Schlacht­hof
Faltblatt "Arbeit im Schlchthof"
DGB
Der Faire Mobilität-Flyer richtet sich an Beschäftigte der Fleischindustrie in Deutschland. Er klärt über Arbeitnehmerrechte auf: Höchstarbeitszeiten, Pausen, Überstunden, Unterkunft, Tarifverträge, Mindestlohn, Krankenversicherung, Arbeitssicherheit. Der Flyer ist in vier Sprachen vorrätig.
weiterlesen …

Aus­ge­schlos­sen oder pri­vi­le­gier­t?
Zur aufenthalts- und sozialrechtlichen Situation von Unionsbürgern und ihren Familienangehörigen, 3. aktualisierte Auflage 2017
Titelblattausschnitt "Ausgecshlossen oder privilegiert?"
Der Paritätische Gesamtverband
Die Publikation des Paritätischen Gesamtverbandes stellt auf 56 Seiten Informationen zu den gesetzlichen Regelungen hinsichtlich Einreise und Aufenthalt von Unionsbürger/innen in Deutschland dar und geht ferner auf den Zugang von UnionsbürgerInnen zu existenzsichernden Leistungen ein.
weiterlesen …

Ar­beits­zeit­ka­len­der – „Schrei­be dei­ne Ar­beits­zei­ten auf! Si­che­re dei­nen Lohn!“
Arbeitszeitkalender
Sanja Gjenero
Das Bündnis gegen Menschenhandel zur Arbeitsausbeutung hat gemeinsam mit Beratungsstellen und dem DGB-Rechtsschutz einen Arbeitszeitkalender entwickelt.
weiterlesen …