Deutscher Gewerkschaftsbund

Arbeiten auf dem Weihnachtsmarkt

Der Mindestlohn gilt!

Mindestlohn Weihnachtsmarkt

Faire Mobilität

Wissen Sie, dass allen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern in Deutschland pro Arbeitsstunde der gesetzliche Mindestlohn von 9,19 Euro brutto zusteht?

Ganz gleich, ob Sie Waffeln backen, Glühwein zubereiten oder Kunsthandwerk verkaufen: Wenn Sie einen Arbeitsvertrag haben (schriftlich oder mündlich), muss Ihnen Ihr Arbeitgeber auch auf einem Weihnachtsmarkt mindestens den gesetzlichen Mindestlohn von 9,19 Euro brutto pro Stunde bezahlen.

 

Downloads


Nach oben

Kontakt

Faire Mobilität 
DGB, Kapweg 4, 13405 Berlin
Ansprechpartner
Dominique John
E-Mail mobilitaet@dgb.de
Telefon (+49) 030 – 21 240 540

 

 

EU-Project Fair Working Conditions

Förderung