Deutscher Gewerkschaftsbund

Die Beratungsstellen des DGB-Projekts Faire Mobilität

  • bieten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aus anderen Ländern, die in Deutschland arbeiten, eine kostenlose Beratung an.
  • informieren über Rechte auf dem Arbeitsmarkt in mehreren Sprachen, falls nötig mit Dolmetscher/in.
  • arbeiten mit DGB-Gewerkschaften zusammen. Eine Gewerkschaftsmitgliedschaft ist aber keine Voraussetzung für eine Beratung.

Wählen Sie eine Beratungsstelle auf der Karte aus.

 

Nach oben
Wei­te­re Be­ra­tungs­stel­len
Adressen und Angebote von Organisationen, die ebenfalls Beratung und Unterstützung für mobile Beschäftigte in Deutschland anbieten
weiterlesen …

Beratungshandbuch

Beratungshandbuch (ZIP, 268 kB)

Leitfaden für Beraterinnen und Berater im DGB-Projekt Faire Mobilität (zum Lesen der Datei wird ein Passwort benötigt)

Beratungsstandards

Profilpapier Faire Mobilität (PDF, 165 kB)

Standards der Beratungsstellen des DGB-Projekts Faire Mobilität